Mani

Nach einigen unbedachten Äusserungen im familiären Kreis fand m@ni sich in frühsten Teenageralter mit einer klassischen Gitarre in den muffigen Räumen einer Musikschule wieder.

Da das erlernen dreivierteltaktiger Volksweisen so gar nichts mit dem glamurösen Auftreten von T.Rex oder Slade und dem Sound von Black Sabbath oder Depp Purple gemein hatte, wurde kurzerhand eine Band gegründet.

Da sich niemand fand, der den Bass bedienen wollte, übernahm m@ni den Part. In verschwommener Erinnerung blieb der erste Auftritt der Band in der Aula seiner Schule, bei dem einiges an Schulmobiliar zu Bruch ging.

Ob pure Verzückung oder reine Frustration des Publikums Ursache waren, ist nicht überliefert.
In den weiteren Jahren folgten Engagements in diversen Bands und Studioprojekten von Blues bis Hard Rock und unzählige Gigs in Clubs, Festzelten, Open Air’s, dem ‚Great British Colne Rhythm and Blues Festvial‘ bis hin ins Vorprogramm von Saxon

……..und nun ist er ein „Nordic Noise“- Mann!

Manfred „Mani“ Schöttker  = bass guitar, lead vocals, backing vocals